Ölmühle

Mit seinem milden, (sub-) mediterranen Mikroklima ist das trentinische Ufer des Gardasees die nördlichste Region Europas, wo es möglich ist, Olivenbäume ertragsbringend anzubauen.
Unsere Oliven werden Anfang November geerntet und noch am Tag der Ernte kalt gepresst. So können wir ein Natives Olivenöl Extra höchster Qualität herstellen, das sich durch seine fruchtigen und leicht scharfen Noten auszeichnet.

Geschäftszeiten

Montag-Samstag: 09.00 - 19.00

Für eine Preisliste oder Bestellungen schicken Sie bitte eine Email an [email protected]

Besichtigungen & Verkostungen

Währen der Öffnungszeit ist es möglich, in unserem Laden alle Produkte kostenlos zu verkosten. Auf Vorbestellung organisieren wir Führungen in die Ölmühle und in die Weinkellerei für Gruppen mit anschließender Verkostung von Wein und Olivenöl.
Unser Gruppenangebot:
A) 3 Weinsorten, Brot & Olivenöl
B) 3 Weinsorten, Brot & Olivenöl, Käse
Für weitere Informationen und Reservierungen [email protected]